Lichtschranken

Hochleistungs-Lichtschranken für besondere Anforderungen


 

Die Lichtschranken der ELS 30- Serie sind Einweg-Lichtschranken, sie bestehen aus separater Sender- und Empfängerinheit.

Sie arbeiten mit robustem unfokussiertem Lichtstrahl und erzielen aufgrund ihrer hohen Lichtleistung hohe Reichweiten.



HIGHLIGHTS:

  • Hohe Reichweite: bis 30 m

  • hohe Toleranz gegen Verschmutzung dank unfokussiertem Licht und hoher Lichtenergie

  • Das Ausrichten der Lichtschranken erfordert keine optischen Hilfsmittel, eine sichere Funktion ist auch bei einem Versatz von mehreren Grad gewährleistet.

  • Die Lichtschranken ELS 30 ..7 A S/E sind unbeeinflusst durch Fremdlicht und werden mit einem Verbindungskabel zwischen Sender und Empfänger geliefert.

 

Die Lichtschranken der FSP 30 Serie sind für raue Umgebungsbedingungen wie hohe Temperaturen, Dämpfe, Staub etc. prädestiniert.
Sender und Empfänger sind jeweils durch ein Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyester wirkungsvoll vor geschützt.

Mit ihrer extrem hohen Lichtleistung bieten sie hohe Reserven gegenüber Verschmutzung,


Die FSP Lichtschranken sind in 24 VDC, 115 VAC und 230 VAC - Versionen und mit potenzialfreiem Relais- oder Transistor-Ausgang erhältlich. 
Die Versionen FSP 30 .. 7 - S/E sind darüber hinaus fremdlicht-unempflindlich!

 

HIGHLIGHTS (zusätzlich zu ELS30):

  • noch höhere Reichweite: bis 100 Meter
  • hohe Verschmutzungsreserve
  • besonders robust
  • potentialfreie Ausgänge
  • 230 VAC-Versorgung

 

Anwendungsbeispiele:

  • Papierbahn-Abrisserkennung in Papiermaschine 
  • Materialerfassung am Vergüteofen
  • Überwachung der Hackschnitzelaustragung
  • Erkennung fehlerhafter Teile im Durchlaufofen
  • Stapelhöhenüberwachung
  • Rückstauerkennung im Staurohr
  • Füllhöhenerkennung im Abfallcontainer