Trockengruppe - Freier Zug-
SensoWeb "Standard"

SensoWeb “Standard” ist unser Basissystem für die Abrissdetektion in der Trockengruppe bei freien Zügen oder auf Hintergrund Walze.

Der Sensor im glasfaserverstärkten Polyestergehäuse wird außerhalb der Trockenhaube platziert, das Lichtsignal mittels Hochleistungsglasfaseroptik zur Abtaststelle geleitet.

Langlebigkeit, Temperaturbeständigkeit und hohe Verschmutzungsreserve zeichnen bereits diese Modelle aus!

Sensorik Austria - SensoWeb Standard

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • faseroptisches Hochleistungs-Sensorystem
  • hohe Resistenz gegen Verschmutzung dank enormer Lichtstärke
  • einsetzbar für Temperaturen bis über 200 °C
  • Heavy duty Faseroptiken bis 25 m Länge, bruchgeschützt, bis 270 °C
  • Auslegerlängen 400 – 1.800 mm
  • Triebseitig oder führungsseitig einsetzbar
  • ohne anfällige Reflektoren
  • einfache 3D Ausrichtung des Sensorkopfes

SensoWeb “Standard” ist der Standard für langfristig zuverlässige Abrissdetektion in der Trockengruppe.

Datenblatt SensoWeb Standard

Sensorik Austria - SensoWeb Standard - Datenblatt

Andere Branchenlösungen

Sensorikaustria.com – Ihr Partner für leistungsfähige Sensorlösungen

Sie haben Fragen oder benötigen eine fachkundige Beratung? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!