• Hochleistungs-Fotosensoren

    höchste Tast- und Reichweiten; im robusten Metallzylinder oder GFK-Gehäuse

  • Heavy-duty Glasfaseroptiken

    Längen bis zu 25m, auch asymmetrisch, höhere Robustheit, bis 400°C, auch Sondertypen

  • tri²dent Material-Sensor

    Der NIR-Multispektralsensor ermöglicht die Erkennung, Unterscheidung und Überwachung organischer Materialien im Produktionsprozess!

  • Feuchtesensor tri²dent "moist"

    Der neue faseroptische Feuchtesensor! Berührunglos, kompakt, robust. auch für schwer zugängliche und raue Umgebungen!

  • Spezial-Fotosensoren

    ATEX-Sensoren, Hochtemperatur-Bahnkantenmessung, Papierbahn-Abriss-Detektoren, Kran-Kollisionsschutzsensoren, Flying Splice Klebenaht-Sensor

  • Geschwindigkeits-sensor

    berührungslose Geschwindigkeitsmessung, Differenzgeschwindigkeitsermittlung, Längenmessung

  • Laserdistanzsensor

    hohe Genauigkeit, berührungslose Abstandsmessung und Positionsbestimmung, Füllstandsüberwachung, Durchmessermessung

  • Farbsensoren

    bis 350 Farben speicherbar, kurze Ansprechzeit, auch als Farbdifferenzsensor einsetzbar

Unternehmen

 

Sensorik Austria – Ihr Spezialist für Sensortechnik

 

Sensorik Austria ist ein international renommierter Anbieter von Hochleistungs-Sensoren für die Objekterfassung mit innovativer Sensor- und Lichtwellenleiter-Technik. Wir bieten Ihnen professionelle Sensortechnik für den Einsatz in unterschiedlichsten Industriebereichen sowie im Maschinenbau.

 

Sensorik Austria setzt bei der Entwicklung seiner Produkte vielfach auf bewährte Lichtwellenleiter-Technologie (LWL). Die Lichtwellenleiter respektive Glasfaseroptiken ermöglichen es, Lichtsignale an schwer zugängliche Orte oder in raue Umgebungsbedingungen zu leiten, wo der Einsatz von Sensorelektronik ansonsten kaum möglich wäre.

 

Faseroptische Sensoren finden zum Beispiel Anwendung als Hochtemperatursensoren, in Umgebungen mit hoher Verschmutzung oder in explosionsgefährdeten Umgebungen (ATEX). Wir bieten Ihnen faseroptische Sensoren zur Objekterfassung oder Farberkennung und nun erstmals auch zur Materialerkennung und Feuchtemessung!

 

Unser Unternehmen ist bekannt für anspruchsvolle Problemlösungen mit faseroptischen Sensoren, die weltweit in den unterschiedlichsten Industriebereichen und im Maschinenbau zum Einsatz kommen.

 

Leistungsstarker Fotosensor zur Objekt- und Positionserfassung

 

Wo herkömmliche Sensoren nicht mehr ausreichen, wird ein Fotosensor von Sensorik Austria eingesetzt, der sich durch höchste Leistung und Robustheit auszeichnet. Dies ist etwa dann der Fall, wenn Tastweiten von mehreren Metern, oder Lichtschranken über größere Entfernungen erforderlich sind. Auch, wenn es auf hohe Beständigkeit gegenüber Verschmutzung ankommt, sind unsere Produkte die erste Wahl.

 

Unsere Taster- und Lichtschranken-Sensoren meistern selbst anspruchsvollste Aufgaben mit zuverlässigen Resultaten und kommen vor allem in der Metallindustrie, in der Papierindustrie, im Sondermaschinenbau und in der Krantechnik zum Einsatz. Verlassen Sie sich auf unsere über 30-jährige Erfahrung und ein Portfolio an Sensoren, die selbst härtesten Umfeldbedingungen standhalten!

 

"Heavy-Duty"-Lichtwellenleiter

 

Sensorik Austria fertigt Glasfaseroptiken (Lichtwellenleiter) für anspruchsvolle Sensoranwendungen:

 

  • extreme Längen und/oder Stärken
  • Ummantelungen für höchste Beanspruchungen
  • viele kundenspezifische Speziallösungen.

 

Mehr Leistung, weniger Verluste, höhere Robustheit – das zeichnet eine "Heavy-Duty"-Glasfaseroptik aus unserer Produktion aus. Auch vielfältige Sonderanfertigungen sind möglich.

 

Zuverlässige Hochtemperatursensoren

 

Unsere leistungsstarken Fotosensoren kombiniert mit spezialisierten Glasfaseroptiken ergeben zuverlässige Hochtemperatursensoren, die auch hoher Verschmutzung standhalten – in Papiermaschinen oder Walzwerken ebenso wie bei Schneide- oder Schmiedemaschinen und auf vielen weiteren Anwendungsgebieten. Lassen Sie sich von unseren Sensorspezialisten beraten!

 

 

Das Produktportfolio von Sensorik Austria umfasst nicht nur klassische Sensoren zur Objekterkennung ("Näherungsschalter"), sondern auch weitere Lösungen für anspruchsvolle sensorische Aufgaben:

 

Die innovativen Farbsensoren der CR-Reihe verfügen über eine Farbverarbeitung, die der Wahrnehmung des menschlichen Auges nahekommt, und können damit bereits geringste Farbnuancen unterscheiden. Diese Sensoren sind mit Faseroptik oder als Kompaktgeräte lieferbar und werden in der Prozessüberwachung sowie in der Qualitätssicherung eingesetzt.

 

Unser optischer Geschwindigkeitssensor VLM ermöglicht – berührungslos und damit verschleißfrei – die genaue Messung der Länge und/oder Geschwindigkeit von Bahnen, Bändern, Seilen und sogar Drähten. Der Geschwindigkeitssensor funktioniert auf praktisch jeder Oberfläche und erfordert keinerlei Laserschutzmaßnahmen.

 

Material- und/oder Feuchtesensor

 

Der Laser-Distanzsensor LDM ist ein Hochleistungsgerät, welches millimetergenaue Messungen selbst auf Entfernungen von bis zu 50 Metern vornimmt.

 

Die Innovation: faseroptischer Material- und Feuchtesensor

Der neue NIR-Sensor tri2dent™ (sprich "tri-ident") bietet ein vollkommen neuartiges Konzept: Dieser Mehrwellenlängensensor arbeitet nach quasi-spektroskopischem Prinzip abseits der herkömmlich verwendeten Licht-Spektralbereiche und reagiert auf spezifische chemische Eigenschaften der Messobjekte.

 

So kann der Sensor beispielsweise zur Unterscheidung von Materialien oder zur Überwachung der Konzentration von Inhaltsstoffen eingesetzt werden. Auch als Feuchtesensor, zur Feuchtemessung von transparenten oder semi-transparenten Materialien, findet er Anwendung. Die tri2dent™-Sensorplattform kann dabei flexibel an die Anforderungen des jeweiligen Kunden angepasst werden.

 

Innovative Sensoren und robuste Glasfaseroptik direkt vom Experten

Sensorik Austria gilt als einer der führenden Spezialisten für Hochleistungs-Sensoren und Glasfaseroptik-Anwendungen. Bewährte Standards für die unterschiedlichsten Industriebereiche sind ein wichtiges Standbein in unserem Unternehmensportfolio. Des Weiteren heben wir uns mit maßgeschneiderten Sensorlösungen und Applikationen für anspruchsvolle Aufgaben von der Konkurrenz ab. Wenn Sie sich nicht mit Produkten "von der Stange" zufrieden geben wollen, sind Sie bei uns genau richtig!

 

Gerne informieren wir Sie persönlich über unser Produkt- und Leistungsspektrum. Unsere Experten beraten Sie bezüglich individueller Lösungen mit leistungsstarken und innovativen optischen Sensoren sowie Lichtwellenleiter- beziehungsweise Glasfasertechnologie für Ihre spezifischen Anforderungen.

 

 

 

 

 

 

                       Ihre Vorteile bei Sensorik Austria:

 

  • große Bandbreite fortschrittlichster Sensoren
  • zur Bestimmung von Material, Farbe, Distanz, Geschwindigkeit etc.
  • für viele unterschiedliche Branchen
  • mit fachmännischer Beratung und individuellen Lösungen

 

                        JETZT KONTAKT AUFNEHMEN!